SR

Der Schülerrat

DES FICHTE-GYMNASIUMS HAGEN

 Start                          Der Schülerrat                        Ratsmitglieder                          Sitzungen                         Kontakt

Schülerratssitzung 2017

Themen in der Schülerratssitzung gehen alle Schülerinnen und Schüler etwas an, sodass wir auf dieser Seite das aktuellste Protokoll der letzten Schülerratssitzung aufführen.


Sofern ihr selber Ideen oder Interesse daran habt, etwas am Fichte-Gymnasium zu verändern, könnt ihr euch jederzeit an uns wenden! Da unsere Sitzungen nur lediglich 1-2 mal pro Schuljahr stattfinden, könnt ihr euch in der anderen Zeit auch gerne an die Abteilungen der SV wenden. Diese wird eure Anliegen bearbeiten und uns folgend informieren, sodass wir möglichst schnelle Entscheidungen treffen können!

2. Schülerratssitzung am 09.03.2017!

12:05-13:15 Uhr, Aula


-Protokoll-

1. Schülerratssitzung 2016/2017

Fichte-Gymnasium Hagen


Datum: 22.09.2016

Uhrzeit: 9:15 Uhr – 10:25 Uhr

Raum: Aula, Fichte-Gymnasium Hagen

Leitung: Lukas Heinemann (Schülersprecher)

Gäste: Herr Höngen


Tagesordnungspunkte

TOP 1  Begrüßung / Formalia

TOP 2  Rückblick der SV-Projekte

TOP 3  Überarbeitung der SV-Satzung

TOP 4  Wiederwahl der Schülersprecher

TOP 5  Wahl der SV-Delegierten

TOP 6  Wahl der Vertreter/innen in den Schulkonferenzen

TOP 7  Wahl der SV-Lehrer

TOP 8  Sonstiges


-Die Anwesenheit der Klassen- und Stufenvertretern entnehmen Sie bitte der anhängenden Anwesenheitsliste.-


TOP 1  Begrüßung / Formalia

Lukas Heinemann begrüßt die Klassen- & Stufenvertreter/innen, insbesondere die der 5. Klassen, und erklärt die Tagesordnungspunkte. Zudem erläutert er den zeitlichen Rahmen und die Bedingungen der bevorstehenden Wahlen.


TOP 2  Rückblick der SV-Projekte im Schuljahr 2015/2016

Lukas Heinemann beschreibt den Erfolg der SV durch die grundlegende Satzungsänderung im Januar 2016. Die SV sei durch den Umbruch aktiver und produktiver geworden. Zudem hat man viele Vorteile durch das dadurch entstandene „bedingte Entscheidungsrecht“. Außerdem öffnete Lukas Heinemann im vergangenen Schuljahr die SV für alle Klassen, was laut seinen Angeben ein großer Erfolg war und es wichtig ist, die Schülerinnen und Schüler schon früh an die interessante SV-Arbeit heranzuführen. Mit dem Zertifikat „Schule ohne Rassismus –Schule mit Courage“ hat die SV ein weiteres wichtiges Projekt am Fichte-Gymnasium übernommen und lädt in die neue „Courage-AG“ ein, welche nach den Herbstferien 2016 unter seiner Koordination und der Leitung von Herrn Bühren starten soll.

Außerdem wird versichert, dass die SV bereits an vielen Projekten für dieses Schuljahr arbeitet.


TOP 3 Überarbeitung der SV-Satzung

Da die SV-Arbeit weiterhin auf hohem Niveau gestaltet werden soll, ist es sehr wichtig regelmäßig die SV-Satzung zu optimieren und anzupassen. Daher sei der Paragraph 3.3 Abs. 1 nicht umsetzbar, so die Schülersprecher, da der Eilausschuss der SV nicht zwanghaft unter Teilnahme der 7 Vertreter/innen (der Schulkonferenzen) stattfinden kann, da dies bei dringenden Entscheidungen der SV störend wäre. Daher wurde von Lukas Heinemann eine Änderung des o.g. Absatzes vorgeschlagen. (Einsehbar in der anhängendes SV-Satzung)


Pro                 47 Stimmen

Contra             0  Stimmen

Enthaltung      1  Stimme



Die neue Satzung ist nach der Schülerratssitzung gültig.

Satzungsänderungen sind mit Zustimmung von zwei Dritteln der Mitglieder des SR zulässig (gemäß § 79 (2) GG).


TOP 4  Wiederwahl der Schülersprecher

Lukas Heinemann erklärt dem Schülerrat, dass es ihm und seinem Vertreter Thomas Lam viel Spaß gemacht den Schülerrat sowie die Schülervertretung und dessen Projekte zu leiten. Sodass sie an diese erfolgreiche Arbeit des 2. Schulhalbjahres des vergangenen Schuljahres anknüpfen wollen und gemeinsam mit der SV auch in diesem Schuljahr viele Projekte durchführen wollen.

Anschließend erklärt Lukas Heinemann die allgemeinen Aufgaben des Schülersprechers und fragt nach möglichen Gegenkandidaten.

-Es lassen sich keine Gegenkandidaten aufstellen-

Lukas Heinemann wird als Schülersprecher und Thomas Lam wird als stellvertretender Schülersprecher einstimmig mit 48 Stimmen vom Schülerrat für das Schuljahr 2016/2017 bestätigt.


TOP 5  Wahl der SV-Delegierten

Im 5. Tagesordnungspunkt wurde der Kern der künftigen SV gewählt. Dieser besteht aus den 8 SV-Delegierten. Lukas Heinemann betont, wie wichtig es sei verantwortungsbewusste Schülervertreter/innen zu haben und erläutert die Aufgaben der SV und anstehende Projekte im laufenden Schuljahr. Anschließend fragte er nach Kandidaten, welche darauf ihre Motivation vor dem Schülerrat bekannt gaben.

Es stellten sich 10 Schülerinnen und Schüler auf, von denen die ersten acht mit den meisten Stimmen bekannt gegeben wurden. (Die Liste befindet sich im Anhang)


TOP 6  Wahl der Vertreter/innen in den Schulkonferenzen

Es folgte die Wahl der Vertreter/innen in den Schulkonferenzen. Schülersprecher Lukas Heinemann erklärt den Klassen- und Stufensprecher, dass es sich bei den Schulkonferenzen um die höchsten Entscheidungsgremien der Schule handelt und beschreibt seine Erwartungen an die Vertreter/innen der Schülerseite.

Es ließen sich 15 Personen zur Wahl aufstellen, wovon 7 Vertreter und 7 Stellvertreter gewählt wurden. (Die dazugehörige Liste befindet sich im Anhang.)


TOP 7  Wahl der SV-Lehrer

Es wird erklärt, wie wichtig die SV-Lehrer für eine gut-funktionierende SV sind und das sie das wichtigste Verbindungsglied zwischen Lehrern und Schülern sind. Anschließend erklärt Lukas Heinemann die allgemeinen Aufgaben der SV-Lehrer. Folgend stellt sich Herr Höngen dem Schülerrat vor und beschreibt seine Motivation bezüglich der Rolle des SV-Lehrers, worauf Lukas Heinemann ihn und Frau Lücking im Team nominiert.

-Der Schülerrat nominiert 12 weitere Lehrer/innen-

Mit deutlicher Mehrheit gewinnen Herr Höngen und Frau Lücking die Wahl und bilden somit das SV-Lehrer Team des Schuljahres 2016/2017.


TOP 8  Sonstiges

Lukas Heinemann beschreibt dem Schülerrat die um 60% gestiegenen SV-Bewerbungen, welche auf das erfolgreiche letzte Schulhalbjahr zurückzuführen sind. Außerdem sagt er, dass das Interesse der Schülerschaft an der SV-Arbeit sich mehr als verdoppelt hat. –Diesen Weg möchte er auch im Schuljahr 2016/2017 gehen.


Anschließend stellt er dem Schülerrat die komplett neue SV-Website vor, welche den Schülern, Lehrern und Eltern rund um das Fichte-Gymnasium viele Informationen über die aktuelle SV-Arbeit bieten soll. (www.sv-fichte-gym.de)

Abschließend bittet Lukas Heinemann die Klassen- und Stufensprechern die Ergebnisse der Schülerratssitzung in den Klassen und Stufen vorzustellen und informiert erneut, dass sich noch Teilnehmer für Courage-AG melden können. Außerdem sagt er, dass Bewerbungen für die freiwillige Mitarbeit in der SV noch entgegen genommen werden.

Es gab keine Nachfragen, Anmerkungen etc. der Klassen- und Stufensprecher.

Folgend bedankt sich Lukas Heinemann für die Aufmerksamkeit und beendet die 1. Schülerratssitzung.






                                                                                              22.09.2016




________________________

Lukas Heinemann, Schülersprecher

Kontakt    |     Impressum    |    Schülervertretung

Jetzt teilen:

© 2020  SV des Fichte-Gymnasiums Hagen